Freitag, 21. April 2017

Buchempfehlung - Tiger Saga von Colleen Houck

Heute möchte ich euch eine weitere meiner Lieblingsbuchreihen vorstellen, die Tiger Saga von Colleen Houck. Schon durch die besonders schönen und auffallenden Cover, musste die Reihe unbedingt in meinem Regal stehen. Auch die Geschichte hat mir gleich zugesagt. Mittlerweile sind die Hardcover ja sehr beliebt und teilweise nicht mehr zu bekommen. Ich bin froh das ich sie immer gleich nach dem Erscheinen gekauft habe.


Kuss des Tigers - Eine unsterbliche Liebe (1)

Ihr Ferienjob im Zirkus Maurizio verändert das Leben der 18-jährigen Kelsey ein für alle Mal, denn dort begegnet sie Ren, einem majestätischen weißen Tiger. Sofort spürt sie, dass zwischen ihr und dem Tiger eine ganz besondere Verbindung besteht. Als sie gebeten wird, Ren nach Indien zu bringen, um ihn dort auszuwildern, zögert Kelsey keine Sekunde. Noch ahnt sie freilich nicht, welch tragisches Geheimnis Ren verbirgt: Er ist ein verwunschener indischer Prinz, der einst von einem mächtigen Magier dazu verdammt wurde, sein Leben als Tiger zu verbringen. Wird Kelsey ihn erlösen können?

Pfad des Tigers - Eine unsterbliche Liebe (2)

Die Liebe führte die junge Kelsey einst nach Indien, wo sie den verwunschenen Tigerprinzen Ren von seinem Fluch befreite. Nun kehrt sie zurück in das Land der Mythen und undurchdringlichen Wälder und trifft dort Rens Bruder wieder. Kishan, vor langer Zeit ebenfalls von einem bösen Magier verzaubert, ist in allem das dunkle Gegenstück zu seinem Bruder. Nur in einem Punkt gleicht er ihm völlig: Kelsey hat es ihm angetan, und er setzt alles daran, ihr Herz zu erobern.

Fluch des Tigers - Eine unsterbliche Liebe (3)

Nachdem die 19-jährige Kelsey bereits unzähligen Gefahren getrotzt hat, um ihren geliebten Tigerprinzen Ren von seinem Fluch zu befreien, steht ihr nun die größte aller Prüfungen bevor: Ren verliert sein Gedächtnis und damit jede Erinnerung an die romantischen Stunden, die er und Kelsey miteinander verbracht haben. Und der Fluch des dunklen Magiers Lokesh, der Ren und seinen Bruder Kishan getroffen hat, ist noch immer nicht gebrochen. Das ungleiche Trio muss sich auf die Suche nach dem Kleinod einer Göttin machen, das vielleicht Erlösung bringen kann. Doch den Weg dorthin können nur fünf Drachen weisen. Auf einer Seereise, die Kelsey das Fürchten lehrt, muss sie erneut die Liebe Rens gewinnen – und sich gleichzeitig in Acht nehmen, Kishans Charme nicht zu verfallen …

Schwur des Tigers - Eine unsterbliche Liebe (4)

Dreimal haben die neunzehnjährige Kelsey und ihre beiden Tigerprinzen Ren und Kishan sich bereits in lebensgefährliche Abenteuer gestürzt, um die Aufgaben zu lösen, die ihnen die Göttin Durga gestellt hat. Denn nur wenn Kelsey alle magischen Schätze Durgas zusammenträgt, kann die Göttin den Fluch, der auf Ren und Kishan liegt, aufheben. Ihre letzte Prüfung soll Kelsey in den Golf von Bengalen führen, um dort das letzte und wertvollste Kleinod zu bergen. Die Reise dorthin ist gefährlich, und noch bevor sie ihr Ziel erreicht, wird Kelsey von dem dunklen Magier Lokesh entführt. Gelingt es ihr nicht, Lokeshs Klauen zu entkommen, sind all ihre bisherigen Abenteuer vergebens und die Tigerprinzen für immer in ihrem grausamen Schicksal gefangen. Die größte Prüfung aber ist Kelseys eigenes Herz – noch immer weiß sie nicht, ob Ren oder Kishan für sie bestimmt ist. Nur eines ist klar: Wenn sie sich entscheidet, dann ist es eine Liebe für die Ewigkeit …

Kommentare:

  1. Hallihallo :)

    Die Hardcover Ausgaben sehen auf jeden Fall toll aus, da kann ich dir nur zustimmen, dass es gut war, dass du sie immer gleich nach dem Erscheinen gekauft hast. Die Geschichte hört sich auf jeden Fall auch super an - danke für den Tipp! Ich bleibe außerdem sehr gerne als neue Leserin ;)

    Liebe Grüße,
    Lisa von Prettytigers Bücherregal

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lisa,
      ich wünsche dir viel Spaß beim lesen, falls die Bücher bei dir einziehen. :)
      Liebe Grüße
      Steffi

      Löschen
  2. Ich habe bis jetzt nur Teil eins und zwei gelesen, da es etwas länger gedauert hat, bis ich den dritten teil günstig bei arvelle ergattern konnte. Ich fand die ersten Teile richtig toll und ich liebe die Cover! Ich sollte endlich mal weiter lesen.

    Liebe Grüße,
    Nona

    AntwortenLöschen